Shop Mobile More Submit  Join Login
All the Ghosts will come back by scheinbar All the Ghosts will come back by scheinbar
das Vergangene ist nicht tot, es ist nicht einmal vergangen...
all die alten Geschichten,
Reue, Versäumnisse, Schuld
Erfahrungen, Freude, Dankbarkeit
alles taucht wieder auf
aus der Flut der Erinnerungen
nicht ist vorbei....

beim Zuhören von Rio Reiser... Bye, bye Junimond
es ist vorbei, bye bye

featured here

:iconarihagne: arihagne.deviantart.com/journa…
:icondwk61: dwk61.deviantart.com/journal/2…
:iconwhitebook: whitebook.deviantart.com/journ… :iconsixbysix: sixbysix.deviantart.com/blog/4…
:iconericforfriends: ericforfriends.deviantart.com/…
 :iconcorvidae65: corvidae65.deviantart.com/jour… and here: I Don't Feel Like I'm Falling...

:wave: thanks so much :thanks::nod::thanks:
Add a Comment:
 

The Artist has requested Critique on this Artwork

Please sign up or login to post a critique.

:iconpeinturealuile:
peinturealuile Featured By Owner Oct 18, 2011  Hobbyist General Artist
I like this picture!
Reply
:iconscheinbar:
scheinbar Featured By Owner Oct 18, 2011  Hobbyist Traditional Artist
thanks
Reply
:iconpeinturealuile:
peinturealuile Featured By Owner Oct 18, 2011  Hobbyist General Artist
Welcome!
Reply
:iconhermetic-wings:
Hermetic-Wings Featured By Owner Jan 30, 2011  Hobbyist Photographer
I wish they could....And the time could go slower when the return...
Wonderfully conceptual...Bravo dear friend :D
Reply
:iconmiss-smoss221:
Miss-Smoss221 Featured By Owner Oct 16, 2010  Hobbyist Traditional Artist
wow, that is freaky,

i love it, it's awesome
Reply
:iconscheinbar:
scheinbar Featured By Owner Oct 17, 2010  Hobbyist Traditional Artist
thanks
Reply
:iconlaura92ss:
Laura92ss Featured By Owner Jun 17, 2010
FREAK
Reply
:icontxhern:
txhern Featured By Owner Mar 26, 2010
One of your more abstract works. And I LOVE IT!
Reply
:iconscheinbar:
scheinbar Featured By Owner Mar 26, 2010  Hobbyist Traditional Artist
thanks :)
Reply
:iconcorvidae65:
Corvidae65 Featured By Owner Feb 14, 2010
Wow! :omg: Excellent capture! :clap: :+fav:
Reply
:iconscheinbar:
scheinbar Featured By Owner Feb 15, 2010  Hobbyist Traditional Artist
thanks
Reply
:iconcorvidae65:
Corvidae65 Featured By Owner Feb 15, 2010
welcome
Reply
:iconalecbell:
AlecBell Featured By Owner Jan 29, 2010
Atmospheric and evocative!
Reply
:iconscheinbar:
scheinbar Featured By Owner Jan 30, 2010  Hobbyist Traditional Artist
thanks so much :hug:
Reply
:iconalecbell:
AlecBell Featured By Owner Jan 30, 2010
My Pleasure.

:iconyoureverywelcome:
Reply
:icondwk61:
dwk61 Featured By Owner Jan 29, 2010
This image has been featured in "Train Journey" with music by Ulrich Schnauss [link] I hope you enjoy it



                        :iconpianohappyplz:         :sing:         :iconrimshotplz:        :iconcrazysoloplz:

:snowflake: :snowflake: :snowflake::snowflake: :snowflake: :snowflake: :snowflake: :snowflake::snowflake: :snowflake::snowflake: :snowflake::snowflake: :snowflake: :snowflake: :snowflake: :snowflake: :snowflake::snowflake: :snowflake: :snowflake: :snowflake: :snowflake: :snowflake: :snowflake: :snowflake:
Reply
:iconscheinbar:
scheinbar Featured By Owner Jan 30, 2010  Hobbyist Traditional Artist
like the music and took it in my lastfm-depot :)
Reply
:icondwk61:
dwk61 Featured By Owner Jan 30, 2010
Great!
Reply
:iconrob1962:
Rob1962 Featured By Owner Jan 29, 2010  Hobbyist Photographer
I like this ghosty atmosphere
Reply
:iconscheinbar:
scheinbar Featured By Owner Jan 29, 2010  Hobbyist Traditional Artist
thanks
Reply
:iconaprilwasteland:
aprilwasteland Featured By Owner Jan 27, 2010
Oh this is excellent. Beautiful tones, haunting lighting and of course, the sepulchers that lurk on the staircase. The muted gray/brown tones with the highly exposed lighting creates an unnerving atmosphere, which is futhered by the skewed perspective. I really like how the staircase is in focus and in sharp contrast, whereas everything else is muted/over-exposed and blurry. The specters lurking in shadowy form add to the ominous atmosphere.
Very well done!
Reply
:iconscheinbar:
scheinbar Featured By Owner Jan 27, 2010  Hobbyist Traditional Artist
thanks so much :hug: I feel very much honoured
Reply
:icon2jl:
2jL Featured By Owner Jan 16, 2010
superb :clap:
Reply
:iconscheinbar:
scheinbar Featured By Owner Jan 16, 2010  Hobbyist Traditional Artist
thanks
Reply
:iconcaddman:
caddman Featured By Owner Jan 14, 2010  Professional General Artist
...Stunning comp and work...:heart:
Reply
:iconscheinbar:
scheinbar Featured By Owner Jan 14, 2010  Hobbyist Traditional Artist
thanks
Reply
:iconhorstschmier:
HorstSchmier Featured By Owner Jan 14, 2010
Ich glaube es war Marie Luise Kaschnitz, die in den frühen 50gern eine Kurzgeschichte über Stimmen Verstobener schrieb, die plötzlich im Radio zu hören waren (In dieser Zeit waren Radios noch Wellenempfänger). Und auch in der Physik gibt es ja ein paar Aussagen darüber, dass Energie nie verloren gehen kann, höchstens umgewandelt wird. Sehr interessantes Thema ;-)
Reply
:iconscheinbar:
scheinbar Featured By Owner Jan 14, 2010  Hobbyist Traditional Artist
kennst du das bild vor garcia marques... in 100 jahre einsamkeit.. von den vorfahren, die immer um einen rumstehen und einen beschützen... und die idee, dass auch gedanken eigentlich nicht verloren gehen... es ist wirklich ein interessantes thema.
Reply
:iconhorstschmier:
HorstSchmier Featured By Owner Jan 17, 2010
Ah, Garcia Marques, mein Lieblingsgeschichtenerzähler. Leider fehlt mir Hundert Jahre Einsamkeit noch, dafür habe ich Liebe in den Zeiten der Cholera und anderes verschlungen ...
BTW was ist ein Gedanke genau und wie entsteht er ...?
Reply
:iconscheinbar:
scheinbar Featured By Owner Jan 17, 2010  Hobbyist Traditional Artist
hast du den film gesehen? liebe in zeiten der cholera? klar, klar, das buch ist besser... aber der film ist einfach wunderbar.
also, wenn du den auch magst... dann musst du unbedingt 100 jahre einsamkeit lesen. hochgenuss versprochen.
ein gedanke, das ist doch das, was ich grad hier hinschreib? ach nee,
ist ja schon vorbei. war das das, was mich grad abgehalten hat, davon ganz eins zu sein mit mir? ist das das, was mich noch um den verstand bringt? ein gedanke? hmmm. grad eben (gestern) hab ich bei dem wallace gelesen, dass die süchtigen (die also - wie alle - vor der erkenntnis oder vor der welt fliehen...) auch diejenigen sind, die besonders viel denken... gedanken denken.
na, du Horst, das ist eigentlich gemein. wieso stellst du mir so eine schwierige frage? antworte mal selbst.
also beim sitzen, soll man die gedanken vorüberziehen lassen wie wolken, keinen festhalten, zuschauen, wie sie kommen und gehen. das wär schon mal ein ziel... naja, mir gelingt das eigentlich nur sehr selten ...
grübeln, grübeln, grübeln,... helf mal.
Was ist das eigentlich: ein gedanke genau und wie entsteht er?
Reply
:iconhorstschmier:
HorstSchmier Featured By Owner Jan 17, 2010
Den Film hab ich (leider) noch nicht gesehen. Bei Literaturverfilmungen bin ich immer vorsichtig, habe Angst der Film ist schlechter als mein Film im Kopf. Bei Fräulin Smilla z. B. war ich entäuscht über die Besetzung von Smilla. Ein Glamour Girl war hier wirklich fehl am Platz. Es hätte sich doch sicherlich eine Grönländerin finden lassen. Wie dem auch sei ...

Jungs interessiert immer die Technik .... Also wie genau entsteht ein Gedanke biologisch / physikalisch? Manifestiert sich etwas, was latent schon vorhanden ist? Schoepfen wir aus einem latenten, aber begrenztem Gedankenpool? Oder entsteht hier etwas aus dem Nichts? Kann etwas gesetzmäßig aus dem Nichts entstehen? Woraus entstand das All? Vielleicht ist das auch nur nur ein Gedanke (von wem?). Naja, halt Gedanken ...

Stimmt, in der Meditation soll man das denken einstellen um zu sich zu finden ... (meine jüngere Tochter hat mir gerade ein Werk zur Meditation for Beginners (Cornfield) geschenkt).

Tja, viel geholfen hat das hier wohl nicht ... :-)
Reply
:iconscheinbar:
scheinbar Featured By Owner Jan 17, 2010  Hobbyist Traditional Artist
also.. fräulein smilla: ja, leider.
ging mir auch so.
woher kommt ein gedanke... naja, biochemie interessiert mich an der fragestellung - dich wie mir scheint aber auch - am allerwenigsten. wahrscheinlich bereiten schon alle gedanken, die wir vorher gedacht haben, den gedanken vor... aber dann sind wir bei huhn und ei ... woher kommt unser erster gedanke? was ist das überhaupt? und wenn wir es jetzt mal ein bisschen weiter runter holen auf eine einfachere ebene... wie denkt eigentlich ein taubstummer? wie liest er, was hört er da? wo fängt es an, wo hört es auf? keine ahnung. braucht es sprache oder reichen bilder? wie abstrakt ist ein gedanke, dass er als gedanke akzeptiert wird... oder ist das gar kein kriterium...
hätt lust mich mit dir darüber zu unterhalten :/
ja, ich geh zwar eifrig zum zazen und sitz auch zuhause ganz allein, aber mit der idee, die gedanken fahren zu lassen, kann ich mich nur begrenzt anfreunden... was macht denn das menschsein vor allem aus - sind das nicht gerade die gedanken, und vor allem die, die scheinbar aus dem nichts, wirklich neues(???) in umlauf bringen... und was bleibt von dir, von mir, wenn wir die gedanken abziehen? viel wasser und ein wenig anderes zeugs. mehr eigentlich nicht. so einen hohen grad an bescheidenheit hab ich einfach noch nicht erreicht. :)

ach... warst du in no country for old men? der killer dort ist der liebhaber in den zeiten der cholera... ich hab die an zwei aufeinanderfolgenden tagen gesehen, das war vielleicht komisch.
Reply
:iconhorstschmier:
HorstSchmier Featured By Owner Jan 20, 2010
Jaaa, interessantes Thema :-)

No country ... fand ich ganz gut als Film, wenn auch die Gedanken des Sheriffs (für mich ein zentraler Bestandteil der Story) etwas zu kurz kamen. Aber Filme von den Gebr. Coen kann man sich alle ansehen (z.B. Wer arnt thou ... - oder so ähnlich =D). Der Sheriff war übrigens mit Tommy Lee Jones bestens besetzt, fand ich. Und der Killer war auch gut gespielt. Toller Film eigentlich ... Na ja ...

Beim Meditieren soll doch das Loslassen anschließend zu einem höheren Bewustsein führen, dachte ich .... ?
Reply
:iconscheinbar:
scheinbar Featured By Owner Jan 20, 2010  Hobbyist Traditional Artist
mir reicht schon, wenn ich mein bewusstsein hinieden in den griff krieg... mit dem spirituellen hab ich s nicht so... trotzdem ist das eine ganz wunderbare erfahrung für mich, mich so auf das jetzt-sein und die haltung zu konzentrieren... leider... leider verschwend ich die gelegenheit oft mit im kreis rumdenken... aber wenigstens fällt mir das dann mit einem grinsen auf.
irgendwie kommst du schon in einen anderen - ruhigeren...? - zustand, bist distanzierter, unaufgeregter... naja, mir hilfts und ich bin kein missionar... :)
Reply
(1 Reply)
:iconfrenchfox:
frenchfox Featured By Owner Jan 14, 2010
Creepy atmosphere , I like it ! :)
Reply
:iconscheinbar:
scheinbar Featured By Owner Jan 14, 2010  Hobbyist Traditional Artist
thanks
Reply
:iconk-a-m-l-o-t:
k-a-m-l-o-t Featured By Owner Jan 14, 2010
ghostly
Reply
:iconscheinbar:
scheinbar Featured By Owner Jan 14, 2010  Hobbyist Traditional Artist
thanks
Reply
:iconlostknightkg:
lostknightkg Featured By Owner Jan 13, 2010
Fantastic :clap:
Reply
:iconscheinbar:
scheinbar Featured By Owner Jan 13, 2010  Hobbyist Traditional Artist
thanks
Reply
:iconnanooshka:
Nanooshka Featured By Owner Jan 13, 2010
wow ... really so fabulous and amazing ... i love the idea alot :)
Reply
:iconscheinbar:
scheinbar Featured By Owner Jan 13, 2010  Hobbyist Traditional Artist
thanks
Reply
:icontatucito:
tatucito Featured By Owner Jan 13, 2010
You create a magical atmosphere!:glomp:
Reply
:iconscheinbar:
scheinbar Featured By Owner Jan 13, 2010  Hobbyist Traditional Artist
thanks
Reply
:iconvitellan:
vitellan Featured By Owner Jan 13, 2010
Amazing effect and mood...especially since there was no editing afterwards.
Reply
:iconscheinbar:
scheinbar Featured By Owner Jan 13, 2010  Hobbyist Traditional Artist
thanks so much
Reply
:iconhippievan57:
HippieVan57 Featured By Owner Jan 13, 2010
great work my friend :peace:
Reply
:iconianwinchester:
IanWinchester Featured By Owner Jan 13, 2010  Hobbyist Traditional Artist
was there people walking by when u took the photo or was no one around n it came out like dat?
Reply
:iconscheinbar:
scheinbar Featured By Owner Jan 13, 2010  Hobbyist Traditional Artist
there were people walking around...
Reply
:iconanalogmike:
AnalogMike Featured By Owner Jan 13, 2010
Very nice!

Did you edit it in Photoshop or did the long shuttertime do the trick?

Again very, very well done!
Reply
Add a Comment:
 
×
  • Art Print
  • Canvas
  • Photo
1000 Purchase Purchased Download Purchase Soon
1.8 MB ZIP File. Includes JPG
All the Ghosts will come back.jpg
1.8 MB
Add Your Rating! Thanks for Rating! Change Your Rating




Details

Submitted on
January 13, 2010
Image Size
1.8 MB
Resolution
1717×1717
Link
Thumb
Embed

Stats

Views
4,187
Favourites
320 (who?)
Comments
97

Camera Data

Make
Canon
Model
Canon PowerShot A610
Shutter Speed
16/10 second
Aperture
F/5.6
Focal Length
7 mm
Date Taken
Apr 14, 2009, 12:12:37 PM
×